07.06.18.:

C-Jugend-Teams spielen um den Aufstieg!

Während es die U17 bereits geschafft hat und durch die Bezirksligameisterschaft in die Landesliga aufsteigt, haben die U14 und U15 des TBV Lemgo noch Aufstiegsspiele vor sich.

Die U15 bekommt es in der Aufstiegsrelegation zur Landesliga dabei mit hochkarätigen Gegnern zu tun. Der TBV, der FC Eintracht Rheine und der Delbrücker SC spielen in einer einfachen Runde einen Aufsteiger aus.

Zwei von fünf Mannschaften steigen aus der Aufstiegsrunde der U14 in die Bezirksliga auf. Hier tritt der TBV als ungeschlagener Kreismeister des Fußballkreises Lemgo gegen die jeweiligen Meister aus Herford, Lübbecke, Minden und Höxter an.

 




02.06.18.:

„Erste“ holt den Kreispokalsieg!

Durch einen 3:1-Sieg nach Verlängerung holt der TBV nach 2015 und 2016 zum dritten Mal innerhalb von vier Jahren den Kreispokal. Damit sind die Lemgoer von der C-Jugend an, über B- und A-Jugend, bis zu den Senioren amtierender Kreispokalsieger.

Bei hohen Temperaturen hatte der TBV in der ersten Halbzeit mehr vom Spiel und hatte auch ein paar Chancen, mit denen man unter anderem die Querlatte traf, doch es dauerte bis zur 43. Minute, ehe Ali Celik zur verdienten Führung traf. Zuvor musste Heiko Langer im Lemgoer Tor grandios aus kurzer Distanz einen Kopfball abwehren.

Die mit insgesamt acht ehemaligen TBV-Spielern angetretenen Lüerdisser kamen in Hälfte zwei besser ins Spiel und erarbeiteten sich gleich mehrere gute Torchancen. Hier investierte der TBV viel zu wenig, um das vorentscheidende 2:0 nachzulegen. Verdientermaßen fiel so in der Nachspielzeit der Ausgleichstreffer.

In der Verlängerung legte der TBV wieder eine Schippe drauf und erhöhte somit den Druck. In der 110. Minute klärten die Lüerdisser zunächst einen Eckball nicht weit genug weg, sodass bei der erneuten Flanke Lionel Kumpesa frei zum Kopfball kam und zur erneuten Führung traf. Nach dem Lüerdisser Klärungsversuch sank VfL-Abwehrspieler Jan Blübaum zu Boden, doch der gute Schiedsrichter Timo Franz-Sauerbier sah keinen Regelverstoß und ließ weiterlaufen. Viele meinten, der TBV hätte den Ball ins Aus spielen müssen, doch zwischen Verletzung und Tor lagen maximal fünf Sekunden ohne weitere Spielunterbrechung, weshalb ein Weiterspielen durchaus in Ordnung ging (hätte in dieser Situation jede andere Mannschaft auch gemacht).

Ali Celik traf anschließend noch zum entscheidenden 3:1-Sieg.

Anschließend war der Jubel im mit vielen Fans angereisten TBV-Lager groß, qualifizierte man sich mit dem Sieg schließlich nebenbei auch für den Westfalenpokal in der kommenden Saison!

 




01.06.18.:

Mitgliederversammlung mit anschließendem Tanzabend

Liebe TBV-Tänzerinnen und TBV-Tänzer,

die Mitgliederversammlung mit anschließendem Tanzabend der Tanzsportabteilung im TBV Lemgo 1911 e. V. findet am

Freitag, den 22. Juni 2018, um 18:30 Uhr in der Turnhalle der Ostschule Lemgo

statt. Dazu laden wir alle Mitglieder herzlich ein.

Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen:

  1. Begrüßung
  2. Verlesen und Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 16.06.2017
  3. Bericht der Abteilungsleiterin
  4. Bericht des Kassenwarts
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Entlastung des Vorstands
  7. Neuwahl der Abteilungsleitung
  8. Wahl der Kassenprüfer
  9. Termine/Aktivitäten 2018
  10. sonstiges

Wir hoffen auf eine zahlreiche Beteiligung.

Im Anschluss wird ein gemütlicher Tanzabend folgen. Wie üblich wird um die Mitbringung von Getränken und kleinen Snacks gebeten.




26.05.18.:

U17 ist Bezirksligameister, U14 Kreismeister !!!

Eine ganz starke Saison spielte die U17, die sich neben dem Kreispokalsieg auch vorzeitig die Meisterschaft in der Bezirksliga und den damit verbundenen Aufstieg in die Landesliga gesichert hat.

Die U14 ist Kreismeister und wird in den kommenden Wochen um den Aufstieg in die Bezirksliga spielen!

Super Leistung, herzlichen Glückwunsch allen Beteiligten!




16.05.18.:

Handball Lemgo sucht Geschäftsführer/in (Minijob)

Handball Lemgo (HL) ist die Spielgemeinschaft der Handballabteilungen des TBV Lemgo 1911 e.V. und TV Lemgo von 1863  e.V.

Mit über 400 Aktiven und über 20 Teams in verschiedenen Spielklassen bieten wir freizeitorientierten Breiten- und ambitionierten (Nachwuchs-)Leistungssport in der faszinierenden Sportart Handball.

Für die Spielgemeinschaft HSG Handball Lemgo GbR suchen wir eine/n:

Geschäftsführer/in in geringfügiger Beschäftigung (Minijob)

Hier geht’s zur Ausschreibung:

Ausschreibung Geschäftsführer HL GbR




12.05.18.:

Arminia ist zu Gast!!!

Am Donnerstag, 17.05.2018 empfängt der TBV Lemgo die Zweitliga-Profis des DSC Arminia Bielefeld zu einem Freundschaftsspiel auf der Sportanlage Walkenfeld in  Brake. Anpfiff der Partie ist um 19.30 Uhr.

Karten gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf im „Blickfang“ in der Lemgoer Haferstraße. Erwachsene zahlen 8€ Eintritt, Kinder, Schüler und Rentner 4€.




04.05.18.:

„Erste“ steht im Kreispokalfinale

Nach den Titelgewinnen in 2015 und 2016 steht der TBV Lemgo erneut im Kreispokalfinale und trifft dort am Donnerstag (Fronleichnam), 31.05.2018 in Lüerdissen auf den gastgebenden VfL.

Im Halbfinale beim TuS Lipperreihe kam der TBV gut ins Spiel und ging früh durch Oliver Hett (5. Min.) in Führung. Saliou Abou erhöhte nach nur 16 Minuten bereits auf 2:0. Lipperreihe stand defensiv kompakt und bot eine kämpferisch gute Leistung, kam selbst aber nur zu einer wirklich sehr guten Chance, als man nach Fernschuss den Außenpfosten traf. Das Spiel verflachte zusehends, sodass es bis zur 90. Minute dauerte, ehe Zalem Özmen mit einem Kopfballtreffer für den verdienten 3:0 Endstand sorgte.

Als direkt nach Abpfiff das Ergebnis des zweiten Halbfinals durchsickerte (FC SSW – VfL Lüerdissen 0:1), war den Spielern bereits sofort die Vorfreude auf das Stadtderby im Finale anzusehen. Dann möchte die „Erste“ nach den Kreispokalsiegen der A-, B- und C-Junioren den 4. Pokal der Saison gewinnen.

 




12.04.18.:

Training

Liebe TBV-Tänzerinnen und TBV-Tänzer,

wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass die Turnhalle der Ostschule Lemgo von der Schulleitung freigegeben wurde. Es kann wieder zu den gewohnten Trainingszeiten getanzt werden.

Viel Spaß dabei!

Mit freundlichem Gruß

der Abteilungsvorstand




11.04.18.:

Lippe tanzt 2018

Auch in diesem Jahr hieß es am 17.03.18 wieder: Lippe tanzt!

Unter der Federführung der Tanzsportabteilung des TBV Lemgo 1911 e.V. und im Zusammenwirken mit dem Tanzsportclub Rot-Gelb Lippe-Detmold e.V. sowie dem Tanzsportcentrum Bad Salzuflen e.V. wurde zu einem Tanzabend eingeladen.

Die VIP-Lounge der Lipperlandhalle bot 300 Tanzbegeisterten Platz und Raum für einen unterhaltsamen Abend, der musikalisch von DJ Ralf Huxohl begleitet wurde.

Dem eigentlichen Tanzabend war eine Zeit für das Eintanzen vorangestellt: mit bekannten Rhythmen wie zB Cha cha cha, Wiener Walzer und dem allseits beliebten Disco-Fox wurden die Tanzfreudigen auf den Abend eingestimmt. Dasa Minarik zeigte und erklärte mit großem Engagement Tanzschritte und kleine Kombinationen, die jeder in der Kürze der Zeit erlernen konnte.

Bestens eingestimmt waren sowohl die Mitglieder der Tanzsportvereine und deren Gäste als auch die Besucher, die das Event bislang nur vom Hören-Sagen kannten, als die Veranstaltung pünktlich durch den Vorsitzenden des Tanzsportclub Rot-Gelb Lippe-Detmold e.V. eröffnet wurde.

Die Tanzfläche füllte sich im Nu und die Vielzahl der im Takt sich bewegenden Beine ließ das Parkett schwingen. Allerdings gab es auch Musikpausen, die selbst die eifrigsten Tanzpaare zur Erholung zwangen.

Höhepunkt des Abends war die Darbietung vom Grün-Gold Tanzturnierclub Herford. Mit einem temperamentvollen Schauauftritt der Lateinformation begeisterten sie das Publikum, das nicht mit Applaus sparte – und so wurde der Wunsch nach einer Zugabe auch prompt erfüllt.

Zum Ausklang des Abends stand für viele Besucher fest: im nächsten Jahr sind wir wieder dabei …

         

 




28.03.18.:

Ferienspiele 2018

Spiel und Spaß in der letzten Ferienwoche!

Entdecke das TBV-Angebot Parkour bei den Ferienspielen 2018 und lerne nette Leute kennen!
Die Anmeldung kann ab sofort erfolgen.

Weitere Informationen zum Angebot der Ferienspiele 2018 in Lemgo und die Anmeldung zum ausdrucken findest Du im Ferienspiele-Flyer.