Die U19, U17 und U15 stehen im Pokalfinale

Geschrieben von:

Am Samstag, 18.11.2017 finden die Kreispokalendspiele der A-, B- und C-Junioren mit TBV-Beteiligung auf dem Kunstrasenplatz in Barntrup statt. Die U15 trifft um 12.30 Uhr auf die JSG Aspe-Retzen, ehe die U17 ab 14.00 Uhr gegen den gleichen Gegner antritt. Die U19 spielt ab 16.00 Uhr gegen den noch zu ermittelnden Gegner aus dem Halbfinalspiel TuS Lipperreihe – TSV Oerlinghausen.

Derweil sind die ersten Entscheidungen in den Junioren-Kreisligen bereits gefallen. Erfreulich ist, dass sich die U18 und U11 als Gruppenzweiter der jeweiligen Qualirunde, sowie die U14 als Gruppenerster für die Kreisliga A qualifiziert haben. Die U16, bei der es keine Qualirunde gab, steht mit 12 Punkten aus 5 Spielen derzeit in der Spitzengruppe der Kreisliga A.

Gut sind auch unsere Bezirksligateams in die Saison gestartet. Die U19, U17 und U15 sind allesamt nach 6 Spieltagen noch ungeschlagen!

Auch aus unserem Trainerteam gibt es Neues zu berichten: Bani Schormann und Viktor Wölk starten in Kürze ihre C-Lizenz-Ausbildung. Lennart Hülsmann und Lars Schrahe streben die B-Lizenz an und Norbert Piekatz, der gemeinsam mit Hajo Vollmer unsere Torhüter trainiert, hat sich gleich für mehrere Fortbildungen angemeldet. Wir freuen uns, durch gut ausgebildete Trainer die Entwicklung unserer „Jüngsten“ weiter voranzutreiben.

0

Über den Autor:

Schreibe einen Kommentar