Im Spiel gegen SV Werl/Aspe II haben wir 30 Minuten lang super gespielt und das Ergebnis war absolut verdient. Im Anschluss war die Mannschaft etwas schläfrig und Werl/Aspe kam auf 8:5 heran. Am Samstag geht es in Retzen um 11:00 Uhr weiter!

 

Das erste Ligaspiel konnten wir mit 9:1 (5:0) für uns entscheiden. Anders als im Pokalspiel drei Tage zu vor passte diesmal die Einstellung der Jungs ,durch frühes Pressing und die dadurch schnell gewonnen Bälle konnte wir somit eine schnelle Entscheidung herbeiführen ,hinzu kamen auch einige schöne Ballstafetten, die wir verwerten konnten. Alles im allen eine super Leistung von unseren Jungs

 

Das erste Pflichtspiel ist gespielt, leider haben wir verloren. Nach einer völlig verschlafenen ersten Hälfte und einem verdienten 0:3 aus unserer Sicht haben unsere Jungs eine super Moral gezeigt und wir konnten 14 Minuten vor Ende auf 2:3 verkürzen. Weitere Gelegenheiten mit Distanzschüssen und Eckbällen brachten leider nicht das 3:3 und so netzte der Gegner mit einem Konter in der letzten Sekunde zum 2:4 aus unserer Sicht. Fazit: Weiter so spielen wie in Hälfte 2 und wir haben noch ne Menge tolle Spiele vor uns