Schwarzer Tag für unsere Seniorenteams…

Geschrieben von:

Am vergangenen Sonntag erwischten unsere Seniorenteams keinen guten Tag. Team A unterlag Türk Sport Bielefeld mit 1:2, Team B verlor gegen SV Werl-Aspe 2:4.

Ivan Maros wollte seiner Mannschaft nach dem Spiel kaum Vorwürfe machen. „Wir haben alles gegeben, heute aber gegen einen clever spielenden Gegner verloren“. Nach schnellem Rückstand glich der TBV durch Tore von Gatzke und Dingemann das Spiel noch vor der Halbzeit wieder aus. In der Schlussphase war Werl-Aspe dann in den entscheidenden Situationen da und nutzte seine Chancen besser als zuvor der TBV.

Härter ins Gericht ging Sportlicher Leiter und Co-Trainer Ulas Tokdemir mit Team A. „Das war heute eine sehr schlechte Leistung unseres Teams, sodass wir verdient verloren haben“. Ohne Rhilane, Kumpesa, Dinkelborg und Celik, um nur einige der fehlenden Stammkräfte zu erwähnen, erspielte sich der TBV zu wenig Torchancen. Ilker Siviloglu traf mit dem Schlusspfiff zum 1:2-Endstand.

0

Über den Autor:

Schreibe einen Kommentar