Senioren mit zwei Heimspielen am Sonntag

Geschrieben von:

Am Sonntag trifft die Erste um 15.00 Uhr auf den SV Spexard II und möchte unbedingt den dritten Saisonsieg einfahren. Dem enttäuschenden 1:3 gegen Post TSV Detmold, bei dem Marco Jöstingmeier den TBV in der ersten Halbzeit in Führung brachte, folgte vergangenen Sonntag ein 3:2 Auswärtssieg beim SW Sende. Hett, Jöstingmeier und Specht trafen zum 3:0-Halbzeitstand. Spexard konnte bislang nicht punkten, hatte aber auch vier Gegner, die in der Tabelle unter den fünf Bestplatzierten Teams wiederzufinden sind.

Die Zweite blieb zuletzt ungeschlagen, was sich auch am Donnerstag beim FC Donop/Voßheide (19.00 Uhr) und Sonntag um 13.00 Uhr gegen TuS Lüdenhausen nicht ändern soll. Der TuS Ahmsen wurde in einem Heimspiel 5:0 besiegt, ehe die Mannschaft mit 2:1 beim TSV Schötmar erfolgreich war. Es folgte ein glückliches 1:1 gegen den VfL Lüerdissen.

0

Über den Autor:

Schreibe einen Kommentar