Nachruf

Der TBV Lemgo 1911 e. V. trauert um Helmut Wallenstein. Er war seit 1982 ein sehr geschätztes und engagiertes Mitglied im Verein.

Besonders hervorzuheben ist seine jahrelange und überaus erfolgreiche Tätigkeit als Geschäftsführer der Fußballabteilung. Durch sein Engagement, seine Diplomatie und sein fußballerisches Fachwissen, gestaltete er maßgeblich in den 80er Jahren eine 1. Seniorenmannschaft, die damals sehr große Erfolge feiern konnte, wie zum Beispiel den Gewinn des Westfalenpokals und weitere Titel. Bis heute zählt seine Mannschaft zu der ganz großen Zunft im lippischen Fußball.

Weitsicht und Einfühlungsvermögen bewies er nicht nur bei seinen Tätigkeiten in den Spruchkammern. Stets bemühte er sich, um eine aktive Jugendförderung, eine zukunftsorientierte Vereinsausrichtung und um den Gewinn und die Stärkung von ehrenamtlichen Helfern.

Helmut Wallenstein verstarb am 13.02.2022 im Alter von 85 Jahren. Der TBV Lemgo und seine Fußballabteilung werden ihm ein ehrenvolles Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

Mathias Hildebrand

1. stellv. Vorsitzender TBV Lemgo 1911 e. V.

Leiter der Fußballabteilung

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.