Nachruf

Der TBV Lemgo 1911 e.V. trauert um Anna Maria (Annemarie) Kuhlemann. Sie war jahrzehntelang in leitender Funktion aktiv – als Geschäftsführerin, als Initiatorin und Abteilungsleiterin der Volleyball-Abteilung, bis zu ihrem Ausscheiden aus Altersgründen vor wenigen Jahren. Annemarie Kuhlemann hat sich hoch engagiert für die Belange ihres Sports eingesetzt und die Geschicke des gesamten Vereins mitgestaltet. Sie stand für ein ehrenamtliches Engagement, wie man es heute nicht mehr häufig im Sportverein findet. Für ihren Einsatz erhielt sie die Ehrenmitgliedschaft. Annemarie Kuhlemann starb am 15. April mit 87 Jahren.  Der TBV Lemgo und seine Volleyballabteilung werden Annemarie Kuhlemann ein ehrenvolles Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt ihrer Familie.

Vorstand des TBV Lemgo 1911 e.V.